" Wenn dein Vater aus einer Rotte Sauen von 20 Stück eine schießt, wie viele bleiben dann zurück"? fragt der Lehrer. "Vielleicht eine, wenn mein Vater getroffen hat" antwortet Peter.


" Gestern hab ich im Tierheim einen wunderschönen Deutsch Kurzhaar für meine Frau bekommen"..... darauf der Jagdfreund: Ein wirklich guter Tausch"....


"Wenn ich höre, wie Du auf dem Jagdhorn übst, beneide ich immer glühend Beethoven!" – "Wieso das denn?" – "Der war taub!"

Zwei Jäger treffen sich. Erzählt der eine: „Ich habe einen merkwürdigen Hund. Immer wenn ich daneben schieße, wirft er sich auf den Boden, streckt die Füße in die Höhe und lacht.“ – „Und was macht er, wenn du triffst?“ – „Keine Ahnung, ich habe ihn erst seit 3 Jahren.“
Zwei Jäger sitzen in ihrem Hochsitz und beobachten mit dem Fernglas einen einzelnen Hirsch auf weiter Flur. Plötzlich, wie aus dem nichts, explodiert der Hirsch. Meint der eine Jäger: „Was war das denn?“ - Der andere Jäger: „Ein Platzhirsch!“

Zwei Männer treffen sich im Wald. - „Jäger?“, fragt der eine. – „Nein, Schmetterlingssammler.“ – „Du liebe Güte, das muss ja wahnsinnig lange dauern, bis Sie eine anständige Mahlzeit zusammen haben.“

Der König ist auf der Jagd. Er schießt. „Haben wir getroffen?“, fragt er den Diener. – Der Diener: „Majestät haben die Ente begnadigt!“

 zwei Jäger auf dem Hochstand. Der eine schaut mit dem Fernrohr: „He, deine Frau vergnügt sich mit einem anderen auf deinem Feld!“ - „Lass sehen! ... Nein, das ist nicht mein Feld.“

"Nun hast du dir die Whiskyflasche doch mit auf den Hichsitz genommen," klagt die Jägersfrau, "die sollte doch stehenbleiben wenn jemand Krank wird! "ich war ja krank, ich habe nur nichts gesagt weil ich dich nicht beunruhigen wollte!"

F
röhliche Begegnung zwischen zwei Jägern:"
Mein Jagdterrier hat bei einer Katzenausstellung den ersten Preis geholt!" Auf einer Katzenausstellung, wie geht das denn?"
"Tja," sagt er da, "die Leine war gerissen!"

" Herr Nachbar, ihr neuer Hund ist wirklich ein prachtvolles Tier. Wenn ich jetzt, "Komm her Sultan", rufe, würde er dann gehorchen und kommen?"
"Wahrscheinlich nicht!" "Und wieso nicht?" "Na weil er Waldi heißt"

Der Haussegen hängt mal wieder schief. Tagtäglich streitet sich das Ehepaar. Da sagt der Mann zu seiner Frau: Ich kann nicht mehr! Ich nehme mir das Leben! Ich geh mit dem Hund ins Wasser!" Darauf antwortet sie: " Der Hund bleibt hier"

Ein Ehepaar sitz beim Essen. Er schiebt seinem Dackel seinen Teller zu. " Aber Otto!" mein seine Ehefrau vorwurfsvoll, " Du wirst doch wohl dein Essen nicht dem Hund geben!" Er brummt mürrisch " Nein, nein, ich will nur tauschen!"

Ein Jungjäger aus dem Saarland fällt zum zweiten mal durch die Prüfung. " das konnte ja nicht gut gehen," sagt er "Derselbe Raum, dieselben Prüfer und dann noch die selben Fragen................::!"

Ein Jäger zu seinem Kollegen: " He, dei Rüde hat meine Schwiegermutter gebissen!" " Das tut mir sehr leid, jetzt will sie sicher Schmerzensgeld!"
" Wieso das, nein ich will den Hund kaufen!"

Ein Hundebesitzer erzählt seinem Kollegen: " Ich wollte meinen Hund so erziehen daß er bellt, wenn er was zu Fressen haben will. Hundertemal habe ich es ihm vorgemacht." " und, bellt er, wenn er fressen will?", fragt sein Kollege. " Nein, er frisst nur, wenn ich belle".


Wer nicht liebt Wein, Weib und andre Weiber, wird niemals Jäger bleibt immer Treiber.

Ein Jäger klagt: "Im ersten Ehejahr begrüßte mich abends der Hund mit lautem gebell, und meine Frau brachte mir die Pantoffeln." "Und jetzt?" fragt der Freund. "Ach, seufzt der Jäger, jetzt ist alles umgekehrt!"

" Du könntest dir mal ein Beispiel an unseren Nachbarn nehmen! Wenn der zur Jagd geht und das Haus verlässt, umarmt er seine Frau und gibt ihr einen langen Kuss! Warun tust du das nicht?" beklagt sich die Jägersfrau.
"Aber liebste, wie denkst du dir das, ich kenne diese Frau kaum!"...........................

Der Jäger füttert seine Hunde. Um die Hausecke kommt, von seinen Rüden bedrängt, eine heiße Hündin. Der Rüde, im Begriff sich auf die heiße Hündin zu stürzen, bemerkt plötzlich den vollen Fressnapf, lässt von seinem Vorhaben ab, und stürzt sich auf das Futter. Der Jäger beobachtet die Situation und seufzt:
" Gott gebe, das ich nie einen solchen Hunger habe"

Die Witwe des Försters sitzt vor dem Jagdhaus im Schaukelstuhl auf der Veranda. Plötzlich kommt eine Fee und sagt:" Du hast drei Wünsche frei!" Die alte Dame freut sich und überlegt."Ich möchte steinreich sein" Die Fee schwingt den Zauberstab und"Pling" sitzt die Försterwitwe in einem goldenen Schaukelstuhl!
"Ich wünsche mir noch, das ich jung und wunderschön bin" freut sich die Frau. Es macht wieder Pling und sie ist jung und hübsch. "Ich wünsche mir außerdem, das der Jagdhund meines verstorbenen Mannes ein stolzer junger Kerl wird." Die Fee schwingt ihren Zauberstab und aus dem Hund wird ein schöner junger Mann. Dieser blickt nun die Dame an und meint::" Ich wußte das du irgendwann bereuen würdest, das du mich nach dem Tod meines Herren hast kastrieren lassen!"

 

 

 

 

 

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bewertungen    >>>>

Bestseller

01. Markierungsband einfarbig 20 mm

2,80 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Markierungsband zweifarbig 30 mm

4,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Hundeführerjacke "Soonwald"

ab 150,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Koppelleinenhalsun g

ab 5,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Rundleder, Meterware

ab 4,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. Hundeführerjacke "Soonwald Plus"

ab 170,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

07. Warnhalsung "Soonwald" aus Biothane

ab 13,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

08. Warnkappe zweifarbig

8,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

09. Koppelring

5,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

10. Schweissriemen Soonwald 19 mm breit

ab 59,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse: